Diashow

"Als wir das Ziel aus dem Auge verloren hatten, verdoppelten wir unsere Anstrengungen"

Dieser Ausspruch wird Mark Twain zugeschrieben. In manchem Unternehmen gewinne ich einen ähnlichen Eindruck.

Es gibt mehr Vor-Gesetzte als Führungs-Kräfte. 

Mitarbeitende sind anspruchsvolle Wesen: Sie wünschen sich von ihrem Vorgesetzten Zuversicht, Orientierung und Ermunterung. Aber sie möchte auch selbständig arbeiten dürfen und Teil eines erfolgreichen Ganzen sein.

Was finden Ihre Mitarbeitenden in Ihnen? Sind Sie eher Ermöglicher*in oder eher Verhinderer*in? Woran können Sie das erkennen?

 

 

Nachgedacht

Neues Jahr, neues Glück?

Setzen Sie sich zu Beginn des neuen Jahres hin, nehmen sich etwas Zeit und denken über Ihre Ziele und Wünsche für das neue Jahr nach?

Ich wünsche Ihnen dazu Zuversicht und gute Gedanken.

Sabine Busse-Kropla

Lesen Sie mehr…

Kontakt

Sabine Busse-Kropla

Cromforder Allee 50
40878 Ratingen
Tel. 0163 5843178
Sabine.Busse-Kropla@supervision-ratingen.de